Damit Sie gesund schlafen können

Rund um Hamburg und Schleswig Holstein.

 

Die Matratze, der schmutzigste Gegenstand im Haus.
Jeden Tag putzen wir die Zähne, duschen und ziehen uns frische Kleidung an. Geben Hunderte Euro für Körperhygieneartikel z.B. Parfüms, Seife, Crèmes, Kosmetika usw. im Jahr aus.
Auch reinigen wir täglich unser Zuhause.
Aber was ist mit unserer Matratze, in der wir ein Drittel unseres Lebens verbringen?

Gesundheitsgefahr aus der Matratze!
Fachleute und Ärzte sind sich einig, in der Matratze befindet sich der unsichtbare Krankheitsherd, die Hausstaubmilbe, deren Exkremente (Milbenkot) täglich zur Gesundheitsgefahr werden. Der Milbenkot zerfällt in pulverförmigen Feinstaub und wird bei jeder Bewegung aufgewirbelt und eingeatmet. Die Folgen können sein:
Hautrötungen, Ekzeme, Niesreiz, entzündete Augen, Verstärkung von Bronchitis und Asthma.

Dim lights

Dim lights